Retail 

Neues Einkaufszentrum

Das zunehmende Interesse am Onlinehandel hat zu einem grundlegenden Wandel im Asset Retail geführt. 

Die bisherigen Nutzungsmodelle haben sich auf die Highstreetlagen und ihre Nebenstraßen in den Großstädten konzentriert. Zwischenzeitlich hat sich eine Veränderung vollzogen.

Hinsichtlich der steigenden Mieten und abnehmenden Parkmöglichkeiten in den Innenstädten, steigt die Investitionsbereitschaft für die Stadtteil- und Randlagen. Das Interesse an den sich entwickelten Kernzentren in kleineren Stadtteilen ist gestiegen.

Heutzutage stellen Fachmarktzentren mit bonitätsstarken Ankermietern wie z. B. Drogerie und Lebensmittler eine genauso renditestarke Investition dar, wie es früher nur die Highstreetlagen versprochen haben.

Insgesamt lässt sich eine sukzessive Verdrängung in die kleineren Städte mit großem Einzugsgebiet verzeichnen.

Wichtige Kauffaktoren sind hierbei: 

  • Zustand des Gebäudes
  • Rendite / Faktor
  • marktgerechte Mieten 
  • Mikrolage (Einzugsgebiet)
  • Kette/ Lebensmittler als Ankermieter (bonitätsstark)
  • Mietlaufzeiten
  • gute Einsehbarkeit / Hauptstraßen 
  • Mietermix (Getränkemarkt und Drogerie) 
  • großzügige Parkmöglichkeiten
V.E.L. Real Estate GmbH

Call us. We look forward to a personal conversation.

+49 (0) 221 - 846 17 71 – 0
Contact
Direct contact
address V.E.L. Real Estate GmbH Josephstraße 1 50678 Cologne
Contact Your contact person Mateo Welter Phone+49 221 - 846 177 1 – 24 Emailinfo@vel-koeln.de
Our office
Subscribe to our newsletter

Register for free and be informed about new updates.

Thank you very much!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.